Offizielles Portal zum Internationalen Lion Feuchtwanger-Jahr

Webseite durchsuchen

Veranstaltungskalender zum Internationalen Lion Feuchtwanger-Jahr
« Februar - 2020 »
SMDMDFS
 01
02030405060708
09101112131415
161718192122
23242526272829
Februar - 2020
Leider keine Einträge vorhanden!
Sie sind hier: Feuchtwanger >  Linkliste
DruckversionPDF-Version

Feuchtwanger - Linkliste

Trenner

Feuchtwanger-Rezeption in DDR und BRD

Schönes Statement zur Verlegung von Feuchtwanger in der DDR

Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Interessante aktuelle Diskussion über die politische Bewertung Lion Feuchtwangers in der Gegenwart

Trenner

Unter anderem geht es auch um die Rolle Martin Feuchtwangers (ein Bruder Lions) in Halle.

Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Zeitschrift 'EXIL – Forschung – Erkenntnisse – Analysen'. Hrsg. von Edita Koch und Henrike Walter.

Heft Nr. 2/2008 erschienen. Artikel u.a.:

Anne Hartmann: Lost in Translation. Lion Feuchtwanger bei Stalin, Moskau 1937.

Außerdem die Erstveröffentlichung von:

Aufzeichnung der Unterredung des Genossen Stalin mit dem deutschen Schriftsteller Lion Feuchtwanger (8. Januar 1937)

'EXIL' kann bestellt werden über:

W.A. Berendsohn-Forschungsstelle für deutsche Exilliteratur Von-Melle-Park 3, 20146 Hamburg

Mail-Kontakt 

Das Heft kostet 12,80 (122 Seiten) 

Das komplette Inhaltsverzeichnis und das früherer Hefte findet man hier!

Trenner
Trenner

Varian Fry-Ausstellung

Varian Fry war der wichtigste Fluchthelfer für Intellektuelle während des sog. "Dritten Reichs". Eine Wanderausstellung informiert über ihn.

Ausstellung in Viernheim

Hörfunksendung über Varian Fry

Rezension 2011

Trenner

Julia Welter vom Deutschen Filminstitut - DIF e.V. schreibt dazu am 17.2.2009:

"Ja, das scheint zu stimmen. Ich habe eben auf entsprechender Seite recherchiert. Betonen möchte ich jedoch, dass diese Inhalte auf der Webplattform www.archive.org vorgehalten werden, die wiederum nichts mit www.filmarchives-online.eu zu tun hat und zudem aus den USA, genauer gesagt aus San Francisco, betrieben wird.

Generell haben die Amerikaner einen wesentlich freizügigeren Begriff von gemeinfreien Filmwerken als Europa. Da das Urheberrecht eines Filmes erst 70 Jahre nach Tod des letzten verstorbenen maßgeblich Beteiligten (Regisseur, Kameramann, Drehbuchautor, evtl. Cutter) ohne Rechteklärung der Öffentlichkeit frei zugänglich gemacht werden kann, handelt es sich hier wohl um eine Verletzung des Copyrights - zumindest was unsere Breiten betrifft. "Jud Süß"; wird auf archive.org im Rahmen der sog. Open Source Movies angeboten, die diverse Filme beinhalten, die dem europäischen Recht nach noch urheberrechtlich geschützt sind.

Warum auf dieser Plattform propagandistische Spielfilme aus der Nazi-Zeit zum Download angeboten werden, entzieht sich meiner Kenntnis - wie in dem Artikel erwähnt ist dies eigentlich strafbar. Um genaueres dazu zu erfahren wenden Sie sich bitte direkt an den Betreiber von archive.org."

Trenner
Trenner

"Jud Süß"

Quellen zur Mediengeschichte des Joseph Süß Oppenheimer:

www.ich-war-jud-suess.de

"Villa Aurora"

Veranstaltungskalender der "Villa Aurora":

http://www.villa-aurora.org/index.php?page=veranstaltungskalender

Trenner
Trenner
Trenner

Wikipedia

Lion Feuchtwanger

Hierzu schreibt Frieder Bronner:

The (german) World according to Wikipedia - die (deutsche) Welt aus der Sicht von Wikipedia

Eine Einführung zur Diplomarbeit "Lion Feuchtwanger bei Wikipedia" von Frieder Bronner

Die Webseite "www.wikipedia.org" der Online-Enzyklopädie "Wikipedia", mit Versionen in über 250 Sprachen, behauptete sich im Jahr 2008 unter den zehn meist genutzten Webseiten der Welt! Die Inhalte von Wikipedia stehen weltweit kostenlos zur Verfügung, dürfen kopiert, modifiziert und weiterverbreitet werden, was massenhaft genutzt und wiederum von Wikipedia dokumentiert wird. Deshalb kann vorausgesetzt werden, dass die Wirkung von Wikipedia weit über das Internet hinausreicht!

Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

An unsere Zielgruppe

Zielgruppe

Professionell über Feuchtwanger schreiben. Hier finden Sie brandneue Quellen für spannende Themen. weiter

Freitag 10. of Februar 2012
Musikalische Lesung aus 'Sunset'

... in Oldenburg.

weitere Informationen


Samstag 07. of Januar 2012
Lion Feuchtwanger - geachtet & geächtet

Dokumentation (2004) auf BRalpha


Samstag 29. of Oktober 2011
Joseph Süß - Übernahme-Premiere

Oper in 13 Szenen

Libretto von Werner Fritsch und Uta Ackermann

Musik von Detlev Glanert (*1960) in deutscher Sprache Aufführungsdauer: ca. 1h 30' (keine Pause)

Übernahme-Premiere im Theater Krefeld am 29. Oktober 2011

(Premiere im Theater Mönchengladbach am 16. April 2011)

 

 

weitere...

Donnerstag 20. of Oktober 2011
'Jud Süß' - Vorführung

"Jud Süß" – kommentierte Filmvorführung in der Ehemaligen Synagoge Kippenheim am Donnerstag, 20. Oktober, 19 Uhr.


Mittwoch 14. of September 2011
5. Konferenz der Internationalen Feuchtwanger Gesellschaft

TO STAY OR NOT TO STAY?

GERMAN-SPEAKING EXILES IN SOUTHERN CALIFORNIA AFTER 1945


Mittwoch 17. of August 2011
Dokumentationszentrum Prora zeigt Ausstellung zur Figur 'Jud Süß'

Die unterschiedliche Wahrnehmung der Figur "Jud Süß" in Literatur und Geschichte analysiert von 17. August an eine Sonderausstellung im Dokumentationszentrum Prora auf der Insel Rügen.

 

[mehr]

Montag 11. of Juli 2011
Die Geschichte des Joseph Süß Oppenheimer

Eine Filmreihe bei den Nibelungenfestspielen in Worms Rüdiger Suchsland im Gespräch mit Christoph Schmitz Die tragische Justiz-Geschichte des jüdischen Bankers Joseph Süßkind Oppenheimer aus dem Jahr 1738 ist mehrfach verfilmt - und in der nationalsozialistischen Version als subtile Propaganda missbraucht worden. Vier alte und neue Filme über "Jud Süß" gab es jetzt...


Treffer 43 bis 49 von 253

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >

© 2008 Feuchtwanger