Tungalagtuya Mishig



Aus der Mongolei.

Tungalagtuya Mishig

Lebenslauf

In meiner Heimatstadt Ulan-Bator habe ich von 1984 bis 1994 meine Schulausbildung absolviert. Zwischen 1994 und 1998 studierte ich Journalistik und Literaturwissenschaft an der Mongolischen Pädagogischen Universität.

Nach dem Studium war ich 2 Jahre lang beim Mongolischen Fernsehen als Redakteurin tätig und redigierte Kultur- und Bildungssendungen. Ich habe mich entschieden in Deutschland meinen akademischen Grad zu erhöhen, meine journalistischen Kenntnisse zu erweitern und die europäische Medienentwicklung kennenzulernen.

Ich bin mir sicher, dass ich mich in diesem Land hoch entwickelter Medien noch weiter entwickeln würde und viel Erfahrung und Wissen gewinnen könnte. Ich studiere jetzt im Master-Studiengang Medienwissenschaft an der Technischen Universität Berlin.

Ich bin sehr motiviert und zufrieden mit meinem Studium und Erfahrungssammeln in Deutschland. Ich freue mich auch, an diesem Projekt mitwirken zu dürfen und hoffe, dass unsere Webseite Ihr Interesse geweckt hat.

Copyright