Offizielles Portal zum Internationalen Lion Feuchtwanger-Jahr

Webseite durchsuchen

Veranstaltungskalender zum Internationalen Lion Feuchtwanger-Jahr


« August - 2017 »
SMDMDFS
 0102030405
06070809101112
13141516171819
202223242526
2728293031 
August - 2017
Leider keine Einträge vorhanden!
Sie sind hier: Die Seminare >  TU Berlin SS 2012
DruckversionPDF-Version

TU Berlin SS 2012

Seminarbeschreibung



Inhalt_-_geändert_2012-03-21.pdf

Inhalt

Friedrich Knilli/ Marduk Buscher

www.feuchtwanger.de

Praxisprojekt Internetarchiv, in einer Facebook-Gruppe. Persönliche Sprechstunde, freitags von 14 bis 16 Uhr in der Ackerstraße 76, Raum ACK 467, E-Mail-Anmeldung erforderlich (friedrichknilli@gmx.de)

Das innovative Seminar findet im SS 2012 nur im Netz statt (10.4.-14.7.2012), und zwar über Facebook. Es ist offen für Studenten aller Fakultäten und aller Universitäten.

Es beginnt mit der Anmeldung per Email an friedrichknilli@gmx.de. Die Schreiberin bzw. der Schreiber wird anschließend in eine Facebook-Gruppe eingeladen, über welche die komplette Kommunikation des Seminars stattfindet. Danach bekommt der Teilnehmer die Aufgabe, die Einleitung der englischen Fassung des Buches „I was Jew Süß“ von Friedrich Knilli mit Fußnoten aus www.feuchtwanger.de zu versehen und für eine Internetpräsentation einzurichten. Er hat für diese Aufgabe 5 Wochen Zeit.

Die Internetfassung des Teilnehmers wird an Medienredakteure verschickt und von diesen im Laufe von 5 Wochen begutachtet.

Die Gutachten der Medien-Redakteure werden dem Teilnehmer für seine Schlußredaktion zur Verfügung gestellt. Er hat für die Überarbeitung 5 Wochen Zeit.

Nach Eingang der Fassung letzter Hand bekommt die Teilnehmer ein Zertifikat.

Eine bleibende Dokumentation des Seminars findet parallel zu Facebook auf der Internet-Plattform www.feuchtwanger.de statt.

E-Mail-Anmeldung erforderlich (friedrichknilli@gmx.de)

Bemerkung

MA-KS Med 9/2a, 9/2b

Im geschützten Bereich dieser Seite finden sich Arbeitsmaterialien für die Teilnehmer des Seminars "Praxisprojekt Internetarchiv" im Sommer-Semester 2012.

Im öffentlichen Bereich werden die Arbeitsergebnisse der Teilnehmer/innen veröffentlicht, sofern sie hiermit einverstanden sind.

Um eine Zugangsberechtigung zu erhalten, schreiben Sie bitte eine Mail an :

info[at]feuchtwanger.de

Arbeitsmaterialien



Die Referenten



 

 

 

Studentische Arbeiten



 

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

An unsere Zielgruppe

Zielgruppe

Professionell über Feuchtwanger schreiben. Hier finden Sie brandneue Quellen für spannende Themen. weiter

Dienstag, 14. Juli 2015
Internationales Symposium Lion Feuchtwanger und Münschen

14.-15.7.2015, München

Anmeldung: symposium.feuchtwanger@gmail.com


Dienstag, 10. März 2015
Sehen: Theatre Without Audience

Ein Filmtheater von Pawel Kocambasi. Filmpremiere


Donnerstag, 16. Oktober 2014
Villa Aurora Nacht 2014


Video-Präsentation der Villa-Aurora-Stipendiaten des Jahres 2015


Mittwoch, 16. Juli 2014
Stadtviertel > Altstadt Altstadt Lion Feuchtwanger-Abend

Seltene Einblicke in das Leben des jüdischen Intellektuellen Lion Feuchtwanger bietet ein entsprechender Abend im Stadtarchiv München am Mittwoch.

Was? Buchvorstellung „Lion Feuchtwanger. Münchner – Emigrant – Weltbürger"

Wann? Mittwoch, 16. Juli, 19 Uhr

Wo? Stadtar...


Donnerstag, 10. Juli 2014
Der Stalin-Versteher

Lion Feuchtwanger in Moskau 1937


Freitag, 08. November 2013
Von der Stadt der Volkserhebung zur Stadt der Stolpersteine

75 Jahre Arisierung in Graz • Die Geschichte einer über drei Generationen gehenden Schande


Treffer 8 bis 14 von 252

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

© 2008 Feuchtwanger